Features des DigiHauses

Nachricht Hannover, 25. Mai 2022
Frau tippt auf Laptop

Unser „Haus der digitalen Seelsorge und Beratung“ soll folgende Features enthalten:

  • Gruppenchat
  • Einzelchats
  • Videochat
  • Anbindung/Integration des Matrix-Messengers (App)
  • E-Mail-Beratung (internes datengeschütztes Mailsystem)
  • Terminbuchungssysteme
  • Raumbuchungssysteme
  • Teilen von Inhalten (Texte, Bilder, Videos) in Räumen soll möglich sein
  • Möglichkeit zu Webinaren und Expertenchats
  • Verwaltung der Mitarbeiter*innen, inkl. Dienstplan
  • Intranet für Mitarbeitende (Diskussion, Fortbildung, Ortsunabhängige Supervision)
  • differenziertes Rollen- und Rechtesystem
  • Um das neue System auch in Zukunft den sich wandelnden Bedürfnissen anpassen zu können, ist ein modularer Aufbau sinnvoll.
  • So können weitere Module mit der Zeit eingefügt werden, z.B. Online-Kurse, Blog, Vlog, einen Tool-Speicher oder ein Archiv für Artikel, Links und Andachten oder Fotos/Bilder.
  • Das System soll sich intuitiv bedienen lassen.
  • Datenschutz nach DSG-EKD
  • größtmögliche Barrierearmut
  • responsive Nutzung
  • Das System soll einen redaktionellen Bereich ähnlich einem Online-Magazin enthalten für Artikel, News, Mitteilungen, Bekanntmachungen o.ä..